hey
testimonials

Krippen: Le Tournesol Kinderkrippe

TOURNESOL KRIPPE

Uns mangelte es an Sicherheit. Wir benutzten einen Schlüssel, was für die Sicherheit der Kinder nicht optimal war. Mit Ihrer Technologie fühle ich mich beruhigter und sicherer. Diese Technologie hat mir durch die Verwaltung der Stunden, der Abwesenheiten und der Ersatzleute etwas Zeit und Vereinfachung verschafft.

Über die Kinderkrippe Le Tournesol
Diese in Loveresse ansässige Krippe hat die Aufgabe, Kinder zu empfangen und ihnen durch die Verbindung von Knowhow, Sicherheit und Outdooraktivitäten bei ihrer Entwicklung zu helfen.

 

Warum hat sich die Krippe an Almas gewendet?

Die Krippe Le Tournesol hatte klare und deutliche Bedürfnisse. Sie hatte vor, die Sicherheit für die Kinder, die Eltern und die Mitarbeiter zu maximieren und ihr Zeitmanagement zu optimieren und erleichtern.

 

Welche Lösungen haben wir für die Krippe eingesetzt?

Um ihren Bedarf an Zeitmanagement zu decken, haben wir unser biometrisches Zeitmanagementsystem Optima Time implementiert. Die Stunden und Abwesenheiten werden zuverlässig verwaltet. Die Mitarbeiter können mit ihren Fingerabdrücken stempeln.
Dieses Sytem ist mit unserem biometrischen Zugangskontrollsystem Optima integriert. Der Zugang zu den Räumlichkeiten wird von unseren biometrischen Lesegeräten verwaltet. Jetzt können sie sich von den Schlüsseln befreien und mit einer zuverlässigen und praktischen Sicherheitslösung weitermachen.

 

Was die Krippe Le Tournesol über ihre Einrichtung sagt

Uns mangelte es an Sicherheit. Wir benutzten einen Schlüssel, was für die Sicherheit der Kinder nicht optimal war. Mit Ihrer Technologie fühle ich mich beruhigter und sicherer. Diese Technologie hat mir durch die Verwaltung der Stunden, der Abwesenheiten und der Ersatzleute etwas Zeit und Vereinfachung verschafft.
Alles wird viel genauer und die Fehler sind entfernt. Das ist sehr praktisch. Ich würde nicht zurück zu den Schlüsseln.